Tantra Yoga Retreats 
mit Diana Sans in Südtirol 

Mi, 22. Jan. – So, 26. Jan. 2025
Mi, 29. Jan. – So, 02. Feb. 2025

Auftanken auf allen Ebenen

Die Winter-Retreats im Saalerwirt sind seit Jahren populäres Highlight unseres Jahresprogramms. Die Teilnehmer stellen erstaunt fest, wie erholt und inspiriert sie nach wenigen Tagen Auszeit sind. Ort und Programm gemeinsam ermöglichen ein  nachhaltiges Auftanken für Körper, Geist und Seele.

Wintermärchen im Pustertal

Strahlend blauer Himmel, glitzernder Schnee, sternklare Nächte. So zeigt sich der Winter oft an den Ausläufern der Dolomiten. Nach der Sauna geht’s raus in den Schnee, abends zum Eisstockschießen auf den Teich.

Abschalten & Auftanken

Bei sich selbst ankommen

Der Saalerwirt gehört zu den ältesten Gasthäusern Südtirols und bietet nur 15 Fahrminuten von Bruneck entfernt den perfekten Rahmen für Entspannung und Genuss. Ein besonderer Ort zum Wohlfühlen, intim und gemütlich, mit großer Herzlichkeit geführt.

zauberhaft gelegen im romantischen Weiler Maria Saalen

einmalige Atmosphäre im historischen Gasthof aus dem 13. Jahrhundert

Genuss-Frühstück mit regionalen Köstlichkeiten

Exquisites Abend-Menü serviert in den gemütlichen Gaststuben

Wunderschöner Panorama-Yogaraum

Wunderschöner SPA mit Naturschwimmbad, Saunen und Dampfbad

Ausflüge zu den Museen des Kronplatz-Plateaus und nach Bruneck

Yoga-Programm

17 Stunden Seminar: 390.- €
im neuen Panorama-Raum
mit Blick in die Berge

Meditation & Pranayama
Asana-Praxis
Yoga-Philosophie & Satsang

***

Auf Wunsch mit Zertifikat
Yoga Alliance Continuing Education.

Unterkunft

Vier Übernachtungen im Saalerwirt
je nach Zimmerkategorie ab 125.- €/Nacht 
pro Person im Doppelzimmer
inklusive Verwöhn-Halbpension und SPA.

***

Zimmer direkt im Hotel buchen, Einzelbelegung möglich, verschiedene Zimmerkategorien. Der Saalerwirt bietet ein exzellentes Preis-Leistungverhältnis! 

Verpflegung

Halbpension im Saalerwirt mit großem Frühstücksbuffet und köstlichem Viergang-Menü abends (auch vegetarisch) im Zimmerpreis enthalten.

***

Tagsüber Obst und Getränke im SPA. 

Anreise

Selbst zu organisieren:
Kostenloser Shuttle-Service zum Hotel ab Bahnhof St. Lorenzen  (10 Min.) oder Anreise per Pkw (3 Std. Fahrtzeit ab München).

***

Gerne sind wir bei der Organisation von Fahrgemeinschaften behilflich.

Was Dich auf dieser Auszeit erwartet

Wir tauchen intensiv ein alle Aspekte der Yoga-Praxis: Dich erwartet eine sorgfältig ausgerichtete, fließende Yoga-Praxis, die an verschiedene Intensitätsgrade angepasst werden kann. Momente innerer Stille und Weite, die Du in den morgendlichen Atem- und Meditationseinheiten erfährst. Und Einblicke in die befreiende Philosophie des Tantra, die Dir Impulse für alle Bereiche Deines Lebens liefern.

Die Tage lassen Raum für spannende Begegnungen mit sich selbst und Gleichgesinnten, inspirierende Gemeinschaft und, wenn Du möchtest, auch ein gutes Glas Wein. Nachmittags erwarten Dich die herrliche Natur des Pustertals und der luxuriöse SPA-Bereich mit seinen exzellenten Anwendungen. Intensive Praxis, Kontemplation, Genuss und Geselligkeit verbinden sich zu einer ganzheitlichen Erfahrung für Körper, Geist und Seele.

 

Was ist Tantra Yoga?

Tantra Yoga basiert auf der lebensbejahenden Philosophie des klassischen Tantrismus, der das indische Mittelalter geprägt hat. Mein Unterricht versucht, die befreienden und freudvollen Konzepte dieser Tradition im Körper-Geist-System erlebbar zu machen. Tantra ist seit jeher vor allem eine Praxis für den feinstofflichen Körper, weshalb wir auch in der Bewegung die Kraft von Gedanken, Gefühl und Visualisierung nutzen, um eine harmonische Integration von Körper und Geist zu erfahren.

Viele tantrische Schulen haben das weibliche Prinzip (Shakti, die Göttin) an oberste Stelle gesetzt. Weiblich zu praktizieren heißt: ins Spüren kommen, vom Kopf ins Herz sinken, weiche, organische Bewegungen technischen Anweisungen vorziehen, um der Praxis mehr spielerische Leichtigkeit und weniger militärische Strenge zu geben. Doch keine Sorge: Das heißt nicht, dass wir jegliche Struktur und Ausrichtung über Bord werfen. Wie immer finden wir uns auch hier ein in der entspannten Weite des SOWOHL ALS AUCH. 😉

Teilnahmevoraussetzung

Du solltest über einige Yoga-Erfahrung verfügen, sowie die Fähigkeit Meditationseinheiten von 15 – 20 Minuten im Sitzen zu absolvieren. Die tägliche Asana-Praxis ist intensiv, kann jedoch an verschiedene Level angepasst werden. Auf gesundheitliche Einschränkungen gehen wir selbstverständlich ein. Ein grundsätzliches Interesse an Yoga-Philosophie und Spiritualität wird vorausgesetzt. Als Vorab-Lektüre empfehlen wir Dianas neues Buch über die Philosophie des Tantra, das im September bei Droemer-Knaur erscheint.

Tagesablauf Retreat

07:30 – 08:30 Uhr Meditation & Pranayama
08:30 – 10:30 Uhr Frühstück & Kontemplationszeit
10:30 – 12:30 Uhr geführte Asana-Praxis
12:30 – 17:00 Uhr Freizeit für Lunch, SPA, Ausflüge
17:00 – 18:30 Uhr sanfte Sonnenuntergangs-Praxis, Philosophie, Meditation
19:00 – 21:00 Uhr gemeinsames Abendessen

Mittwoch Start am späten Nachmittag.
Sonntag Ende gegen Mittag.

Buchung

Bitte über das Formular unten oder per eMail unter Angabe Deiner Rechnungsadresse an: info@spanda.education

Nachdem wir Deinen Platz bestätigt haben, buchst Du direkt beim Saalerwirt das Zimmer Deiner Wahl (unter Angabe „Yoga-Retreat mit Diana Sans“) und erhältst von uns eine Rechnung über das Yoga-Programm in Höhe von 390.- Euro, die zeitnah zu begleichen ist.

Wenn Ihr zu zweit kommen wollt, bitte jede Person einzeln anmelden und ggfs. gemeinsames Zimmer im Hotel buchen.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt jeweils 20 Personen.  

Rücktrittsbedingungen

Mit Buchung wird der volle Betrag für das Yoga-Programm fällig. Solltest Du Deine Teilnahme stornieren, gelten folgende Regelungen:

– bis 8 Wochen vor Reiseantritt Erstattung von 50% des Betrags
– danach wird der volle Betrag einbehalten

Für Deine Zimmerbuchung gelten die Storno-Regelungen des Hotels. Bitte hab Verständnis dafür, dass wir die o.g. Stornobedingungen strikt einhalten müssen und schließe eine Reiserücktrittsversicherung ab, wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest.

Mit Dir auf der Reise:
Diana Sans

Diana ist eine erfahrene Ausbilderin (E-RYT500) und leitet die Teacher Trainings von SPANDA Education. Ihre Retreats erfreuen sich seit vielen  Jahren bei Yoga-Schülern wie -Lehrenden großer Beliebtheit. Ihr Buch „DAS GROSSE JA ZUM LEBEN!“ und ihr Tantra Yoga Kartenset „DER WEG ZUM GROSSEN JA“ sind inspirierende Führer in die befreienden Lehren der tantrischen Philosophie. Ihr neues Buch über gelebte Spiritualität erscheint im September 2024.

Ja, ich will dabei sein!