Anmut im Flow

Jack Waldas ist einer der Direktoren unserer 200 Stunden Yogalehrer Grundausbildung. Neben dem Yoga gehört seine Leidenschaft dem Tanz. Da, wo sich beides begegnet, entsteht innere und äußere Schönheit in Bewegung. Jack ist Experte in Körperarbeit und verbindet gekonnt kreativen Ausdruck mit sorgfältiger Ausrichtung. Lasst Euch von diesem kurzen Video inspirieren und entdeckt neue Möglichkeiten in klassischen Yogahaltungen.

Besucht Jack online: www.jackwaldas.com

Liebe auf den zweiten Blick

Chaturanga Dandasana ist zweifellos eine der herausforderndsten Asanas. Es hat eine langwierige Schulterverletzung gebraucht, um unsere vinyasa-begeisterte Ausbilderin Diana Sans von ungesunden Haltungsmustern zu befreien. Heute ist sie bekennender Chaturanga-Fan…

Ein ayurvedischer Geheimtipp

Warum sollte man freiwillig mehrere Minuten lang Sesamöl im Mund hin- und herziehen? Die ayurvedische Medizin nennt es Gandusha – die morgendliche Routine des sogenannten Ölziehens…

Karma Yoga: Handeln mit Herz

In der Bhagavad Gita, einem der zentralen Texte der Yoga-Philosophie, ist von Karma-Yoga die Rede, das oft als „Handeln ohne Selbst“ übersetzt wird. Es ist das Yoga der Tat, und es findet immer dann statt, wenn das Herz die Führung übernimmt und unsere persönliche Agenda in den Hintergrund tritt…